KI-Qualifizierungsprogramm

Online

Teilnehmende lernen in den insgesamt acht Veranstaltungen KI von Beginn an kennen und vertiefen ihr neu erworbenes Wissen durch Praxisbeispiele und ein theoretisches Selbststudium.

Kostenlos

Veränderung von außen erkennen und reagieren

Hof Langsenkamp Halterner Weg 3, Osnabrück-Belm

Teilnehmende können nach Besuch des Workshops digitale Ideen entwickeln und daraufhin ihr Geschäftsmodell entwickeln und einen Grundstein für neue Strategien legen.

Kostenlos

Entscheidungen erleichtern, digitale Sensoren selber machen!

Hochschule Osnabrück, WABE-Zentrum Zum Gruthügel 8, Wallenhorst

Die Teilnehmenden lernen landwirtschaftliche Herausforderungen durch eigens gestaltete Sensorsysteme kennen und mit Grundlage der erhaltenen Daten fundierte Entscheidungen zu treffen.

Kostenlos

Digitalisierungs- und Sensorik-Workshop

Teilnehmende lernen in dem Workshop Anwendungspotentiale für Sensoren und Aufrüstungsmöglichkeiten in ihren Unternehmen zu identifizieren und eine beispielhafte Anwendung mit Hilfe von M5-Stack zu implementieren.

Kostenlos

Seminarreihe: Erst die Daten, dann die KI (Teil 1)

IT-Zentrum Lingen Kaiserstrasse 10b, Lingen (Ems)

In diesem Workshop geht es um Datenmanagement in KMU. Die Voraussetzung, um Künstliche Intelligenz produktiv einsetzen zu können.

Kostenlos

Identifizierung eigener KI-Geschäftsmodelle für KMU

Online

Teilnehmende lernen die Verbindung von Geschäftsmodellen und Künstlicher Intelligenz kennen. Die Veranstaltung dient der Identifikation und Entwicklung eigener KI-Geschäftsmodelle.

Kostenlos

Problem + KI = Lösung

Hochschule Osnabrück (Laborbereich Technische Informatik) Barbarastr. 16, Osnabrück

Viele Unternehmen haben bereits konkrete Ideen, wie sie KI einsetzen wollen. Anhand von Demonstratoren und Testdatensätzen wird aufgezeigt, wie KI eingesetzt werden kann.

Kostenlos