Lade Veranstaltungen

« Alle Veranstaltungen

  • Diese Veranstaltung hat bereits stattgefunden.

Veränderung von außen erkennen und reagieren

24. März | 09:00 - 13:00

Kostenlos

Preisgestaltung, gesetzliche Verordnungen, veränderte Kundenwünsche und klimatische Veränderungen sind nur einige der Einflüsse von außen, denen sich die Agrar-Wirtschaft gegenübersieht und die das Geschäftsmodell beeinflussen können. Vor dem Hintergrund der zunehmenden Digitalisierung stellt sich die Frage der Zukunftsfähigkeit der landwirtschaftlichen Unternehmer mehr denn je. Welche Einflüsse auf das eigene Geschäftsmodell einwirken, mit welchen Ideen sich dem entgegenwirken lässt und wie diese neuen Ideen zu den eigenen Werten passen erfahren Interessierte in diesem Workshop.

 

Jetzt anmelden

Tribe Loading Animation Image

Bereits angemeldet?

Verwenden Sie dieses Tool, um Ihre Registrierung zu verwalten.

 

Themen und Inhalte der Veranstaltung:

  • Außensicht einnehmen
  • Stärken, Schwächen und Werte erkennen
  • Entwicklung und Bewertung eigener zukunftsträchtiger (digitaler) Ideen

 

Das können Teilnehmende anschließend im Betrieb anwenden:

  • Digitale Ideen Entwicklung für die Optimierung des Geschäftsmodells
  • Unternehmerisches Denken wird gefördert
  • Grundstein für neue Strategien legen

 

Die Veranstaltung richtet sich an: 

  • Akteure der Landwirtschaft
    • Lohnunternehmende
    • Praktizierende Landwirte
    • Futtermittel- und Landmaschinenhersteller

 

Diese Vorkenntnisse sind empfehlenswert:

Teilnehmenden sollten sich in der Landwirtschaft generell auskennen und aktuelle Geschehnisse im Blick haben.

 

Ansprechperson zur Veranstaltung:

Maike Wiethaup

m.wiethaup@hs-osnabrueck.de

05419695366

 

Weitere Veranstaltungen zum Thema Geschäftsmodelle:

6. September | 15:00
Workshop-Reihe: Nachhaltigkeit – wir fangen jetzt an! (Teil 2)
Workshop-Reihe: Nachhaltigkeit – wir fangen jetzt an! (Teil 2)
Teilnehmende lernen, wie ein Unternehmen nachhaltig(er) gestaltet wird und inwiefern dieses Thema relevant für das eigene Unternehmen ist.
31. August | 16:00
Workshop-Reihe: Nachhaltigkeit – wir fangen jetzt an! (Teil 1)
Workshop-Reihe: Nachhaltigkeit – wir fangen jetzt an! (Teil 1)
Teilnehmende lernen, wie ein Unternehmen nachhaltig(er) gestaltet wird und inwiefern dieses Thema relevant für das eigene Unternehmen ist.
7. September | 15:00
Entwicklung und Auswahl geeigneter KI-Geschäftsmodelle
Entwicklung und Auswahl geeigneter KI-Geschäftsmodelle
Teilnehmende lernen die Verbindung von Geschäftsmodellen und Künstlicher Intelligenz kennen. Die Veranstaltung dient der Identifikation und Entwicklung eigener KI-Geschäftsmodelle.

Details

Datum:
24. März
Zeit:
09:00 - 13:00
Eintritt:
Kostenlos
Veranstaltungskategorien:
, ,

Veranstaltungsort

Hof Langsenkamp
Halterner Weg 3
Osnabrück-Belm, 49191 Deutschland
Google Karte anzeigen

Veranstalter

Mittelstand 4.0-Kompetenzzentrum Lingen