Lade Veranstaltungen

« Alle Veranstaltungen

  • Diese Veranstaltung hat bereits stattgefunden.

VR-Corner Cave – Die Zukunft der Arbeit

03.09.2021 | 09:00 - 16:45

Kostenlos

Die Digitalisierung schreitet immer weiter voran und bringt Technologien hervor, welche unsere tägliche Arbeit erleichtern und auf den Kopf stellen. Besonders Technologien wie Virtual Reality (VR), welche die physische Welt mit der digitalen verschmelzen lässt, bietet viele Potentiale für Unternehmen und Mitarbeitende. Von Schulungen zum Umgang mit Maschinen, virtuell abgebildeten Arbeitsabläufen oder Produkten bis hin zu Evakuierungsübungen, ist in der virtuellen Realität alles möglich und abrufbar. Um die Potentiale von VR voll auszuschöpfen benötigen Unternehmen nicht nur Hard- und Software, sondern auch das Fachwissen zur korrekten Bedienung der Technologie.

 

Die Anmeldefrist für diese Veranstaltung ist abgelaufen.

 

Themen und Inhalte der Veranstaltung:

  • Umgang mit der VR-Corner Cave
  • Anwendungsmöglichkeiten der VR-Corner Cave
  • Vermittlung von Fach- und Hintergrundwissen zur VR-Corner Cave
  • Visualisierung eines individuellen 3D-Modells
  • Ausprobieren der VR-Corner Cave

 

Das können Teilnehmende anschließend im Betrieb anwenden:

  • Individuelle Beurteilung von Mehrwerten
  • Erste Entwürfe von 3D-Modellen
  • Umgang mit der VR-Corner Cave

 

Die Veranstaltung richtet sich an: 

  • Ingenieure
  • Programmierer
  • IT-Fachkräfte
  • Geschäftsführende
  • Mitarbeitende

 

Diese Vorkenntnisse sind empfehlenswert:

  • Vorkenntnis im Bereich Virtual Reality

 

Details zum Ablauf:

  • 09:00 Uhr | Theoretische Einweisung VR-Corner Cave – Praktische Einweisung VR-Corner Cave
  • 10:30 Uhr | Kaffepause
  • 10:45 Uhr | Einführung in das Softwaretool „SketchUp“ | Modellierung eines 3D-Modells mit anschließender Visualisierung in der VR-Cave
  • 12:15 Uhr | Mittagspause
  • 13:00 Uhr | Erkundungstour in der digitalen Fabrik – Evakuierungsübung
  • 14:30 Uhr | Kaffepause
  • 14:45 Uhr | Praxisbeispiel einer Maschine anhand eines ausgewählten Modells in der VR-Corner Cave
  • 16:15 Uhr | Offene Fragerunde und Feedback

 

Ansprechpartner zur Veranstaltung:

Alexander Riedel

Tel.: +49 491 92817-5074

E-Mail: alexander.riedel@hs-emden-leer.de

und

Prof. Ing. Jens Klußmann

 Tel.: +49 491 92817-5048

E-Mail: jens.klußmann@hs-emden-leer.de

 

Weitere Veranstaltungen zum Technologien und Trends:

8. September | 10:00
Feld- und Hoftag
Feld- und Hoftag
Das Mittelstand 4.0-Kompetenzzentrum Lingen zeigt auf dem Feld- und Hoftag des Hofes Langsenkamp unter anderem Beispiele für Hack- und Drohnentechnik auf und stellt weitere Technologien für die Agrarwirtschaft vor.
6. Juli | 09:00
Smart Industry in der Schifffahrt – Best Practices in den Niederlanden (Exkursion)
Smart Industry in der Schifffahrt – Best Practices in den Niederlanden (Exkursion)
Diese Exkursion in die Niederlande bietet Teilnehmenden einen spannenden Einblick in Best-Practice-Beispiele in der Schifffahrt.
8. Juni | 11:00
Augmented Reality: Erfolgreiche Verbindung der virtuellen und realen Welt
Augmented Reality: Erfolgreiche Verbindung der virtuellen und realen Welt
Teilnehmende lernen in der Veranstaltung mithilfe einer AR-Entwicklungsplattform die Vorteile und Anwendungsfelder von Augmented Reality kennen. Sie versuchen sich ebenfalls in der unternehmensindividuellen Erstellung einer AR-Anwendung.

Details

Datum:
03.09.2021
Zeit:
09:00 - 16:45
Eintritt:
Kostenlos
Veranstaltungskategorien:
,

Veranstaltungsort

Hochschule Emden/Leer, Standort Leer
Bergmannstraße 36
Leer, Niedersachsen 26789 Deutschland
Telefon:
(0491) 92817-0
Veranstaltungsort-Website anzeigen

Veranstalter

Mittelstand 4.0-Kompetenzzentrum Lingen