Lade Veranstaltungen

« Alle Veranstaltungen

Sprach- und Texterkennung mit Hilfe von KI

28. Januar | 15:00 - 17:00

Kostenlos

Die KI-Trainer des Mittelstand 4.0-Kompetenzzentrums Lingen erläutern im Rahmen dieser Veranstaltung was Künstliche Intelligenz (KI) ist und wie diese genutzt werden kann. Sie zeigen anhand konkreter Szenarien auf, welche Anwendungsmöglichkeiten kleine und mittlere Unternehmen (KMU) im Bereich KI haben und welche Mehrwerte sich hieraus ergeben. Die Sprach-, Text- und Bilderkennung mit Hilfe von KI sind solche Anwendungsfelder, die schon heute in vielen Unternehmen einen festen Platz einnehmen. Im Fokus dieser Veranstaltung stehen spezielle Szenarien aus der Text- und Spracherkennung. Anhand dieser zeigen die KI-Trainer Mehrwerte für KMU auf. 

Abgerundet wird die Veranstaltung mit Praxisbeispielen aus der KI Sprachverarbeitung, welche Einblicke in die Methodik von KI Sprachverarbeitung geben und sowohl die Motivation als auch den Prozess der Umsetzung aufzeigen.

Die Veranstaltung im Überblick:

  • Einführung zum Thema Künstliche Intelligenz
  • Einsatzszenarien von KI-gestützter Text- und Spracherkennung
  • Praxisbeispiele KI Sprachverarbeitung
  • Evaluation und Abschluss

 

Die Veranstaltung eignet sich vor allem für Einsteiger und richtet sich an kleine und mittlere Unternehmen.

 

Jetzt anmelden

Tribe Loading Animation Image

Bereits angemeldet?

Verwenden Sie dieses Tool, um Ihre Registrierung zu verwalten.

 

Fragen zur Veranstaltung beantwortet:

Sascha Rose, M. Sc.

Hochschule Osnabrück (Standort Lingen)

sascha.rose@hs-osnabrueck.de

Tel.: 0591 80098 -294

 

Titelbild: Mittelstand-Digital

Details

Datum:
28. Januar
Zeit:
15:00 - 17:00
Eintritt:
Kostenlos
Veranstaltungskategorien:
, ,

Veranstaltungsort

Dies ist eine Onlineveranstaltung

Veranstalter

Mittelstand 4.0-Kompetenzzentrum Lingen