Lade Veranstaltungen

« Alle Veranstaltungen

  • Diese Veranstaltung hat bereits stattgefunden.

Unternehmensdarstellung und Produktvermarktung in der digitalen Welt in Zeiten von Covid-19

3. Dezember | 09:30 - 10:30

Kostenlos

Der Offline beziehungsweise vor Ort Vertrieb für Produkte und Dienstleistungen steht vor vielen Herausforderungen. Durch Online-Shops und Plattformen sowie durch die Corona Pandemie bestellen immer mehr Kunden von zu Hause aus und lassen sich Waren direkt vor die Haustür liefern. Zusätzlich informieren Sie sich über Produktdetails und Dienstleistungen und werden womöglich durch die Bewertung anderer Kunden beeinflusst.

Vor diesem Hintergrund soll die Veranstaltung „Unternehmensdarstellung und Produktvermarktung in der digitalen Welt in Zeiten von Covid-19“ der Hochschule Emden/Leer, einem Partner im Mittelstand 4.0-Kompetenzzentrum Lingen, einen Impuls dazu liefern, wie kleine und mittlere Unternehmen (KMU), mit Onlinemarketing intern sowie extern umgehen können. Folgende Fragen werden dabei beantwortet:

  • Welche Chancen bietet die Onlinewelt meinem Unternehmen?
  • Wie baue ich die eigene Webpräsenz auf?
  • Welche Modelle des Online-Marketings existieren?
  • Wie erreiche ich mehr Nutzer?
  • Was muss ich im Bereich der „Mobilfähigkeit“ beachten?
  • Wie analysiere und nutze ich meine digitalen Daten?

Die Veranstaltung richtet sich besonders an KMU, die bisher noch keine oder wenig Erfahrungen mit dem Online Marketing & Vertrieb gemacht haben. Die Teilnahme ist kostenfrei.

Die Anmeldefrist für diese Veranstaltung ist abgelaufen.

 

Foto: AdobeStock – NicoElNino

Details

Datum:
3. Dezember
Zeit:
09:30 - 10:30
Eintritt:
Kostenlos
Veranstaltungskategorie:

Veranstaltungsort

Dies ist eine Onlineveranstaltung

Veranstalter

Mittelstand 4.0-Kompetenzzentrum Lingen