Lade Veranstaltungen

« Alle Veranstaltungen

  • Diese Veranstaltung hat bereits stattgefunden.

KI für den kleinen Geldbeutel: Cloud vs. Unternehmensrechner

2. Juni | 15:30 - 17:30

Kostenlos

Künstliche Intelligenz (KI) nimmt eine bedeutende Rolle ein und ist greifbarer als die in Science-Fiction-Filmen dargestellten Technologien aus ferner Zukunft. Das Besondere an KI ist die Lernfähigkeit auf Basis von Daten. Ein im Geschäftsmodell implementiertes KI-System unterstützt und entlastet Mitarbeitende sowie Führungskräfte und steigert so die Geschäftstätigkeit eines Unternehmens. Dabei ist es ein Trugschluss, dass KI-Systeme nur in Großunternehmen Sinn ergeben. KI geht auch kleine und mittlere Unternehmen (KMU) etwas an. Schließlich ist KI die Zukunft der deutschen und internationalen Wirtschaft.

 

Jetzt anmelden

Tribe Loading Animation Image

Bereits angemeldet?

Verwenden Sie dieses Tool, um Ihre Registrierung zu verwalten.

 

Themen und Inhalte der Veranstaltung:

  • Vor- und Nachteile bei der Umsetzung von KI-Projekten auf dem Unternehmensrechner
  • Vor- und Nachteile bei der Umsetzung von KI-Projekten in der Cloud
  • Praxisbeispiele zum Einsatz von Künstlicher Intelligenz auf dem Unternehmensrechner
  • Best Practices aus dem Cloud Computing

 

Das können Teilnehmende anschließend im Betrieb anwenden:

  • Mehrwerte, Hürden und Anwendbarkeit von KI und Cloud Computing beurteilen
  • Chancen und Risiken beider Technologien bewerten
  • Möglichkeiten und Ansatzpunkte im eigenen Unternehmen identifizieren

 

Die Veranstaltung richtet sich an: 

  • Ingenieure 
  • Programmierer
  • IT-Fachkräfte

 

Diese Vorkenntnisse sind empfehlenswert:

Grundkenntnisse zum Thema Künstlichen Intelligenz und Cloud Computing.

 

Details zum Ablauf:

15:30 Uhr | Begrüßung

15:35 Uhr | Vorstellung des Mittelstand 4.0-Kompetenzzentrums Lingen

15:45 Uhr | Cloud vs. Unternehmensrechner für die Umsetzung von KI-Projekten

16:05 Uhr | Edge Computing für den Einsatz von KI in der Industrie zur Qualitätssicherung | Dr. Matthias Schindler​

16:30 Uhr | KI Projekte erfolgreich umsetzen mit Cloud Computing | Stefan Christoph (Amazon Web Services)

16:55 Uhr | Feedback, künftige Veranstaltungen und Ausklang

 

Ansprechpartner zur Veranstaltung:

Bianca Schnieders

b.schnieders@hs-osnabrueck.de

0541 969-7370

 

Weitere Veranstaltungen zum Thema Künstliche Intelligenz:

16. November | 14:30
KI-basierte Bildverarbeitung – Einführung in die Programmierung Neuronaler Netze
KI-basierte Bildverarbeitung – Einführung in die Programmierung Neuronaler Netze
In diesem Workshop erfahren Teilnehmende was sich hinter diesen Begrifflichkeiten verbirgt und lernen ein Neuronales Netz zur Bildklassifikation aufzubauen, zu trainieren und optimieren. 
19. Oktober | 15:00
KI in der Bild- und Textverarbeitung – Anwendungsbeispiele aus der Praxis
KI in der Bild- und Textverarbeitung – Anwendungsbeispiele aus der Praxis
Teilnehmende lernen in der Veranstaltung die Grundlagen von Künstlicher Intelligenz und Künstlichen Neuronalen Netzen anhand von Beispielen kennen. Der Fokus liegt auf Bild- und Textverarbeitung mit Hilfe von KI.
5. Oktober | 15:30
Nachhaltiges Wirtschaften in der Landwirtschaft durch Künstliche Intelligenz
Nachhaltiges Wirtschaften in der Landwirtschaft durch Künstliche Intelligenz
Teilnehmende lernen in der Veranstaltung, inwiefern Künstliche Intelligenz und Nachhaltigkeit ineinandergreifen. Der Fokus der Betrachtung liegt auf der Landwirtschaft, die hierzu konkrete Beispiele ergänzt.

 

 

Details

Datum:
2. Juni
Zeit:
15:30 - 17:30
Eintritt:
Kostenlos
Veranstaltungskategorien:
, ,

Veranstaltungsort

Online

Veranstalter

Mittelstand 4.0-Kompetenzzentrum Lingen