Lade Veranstaltungen

« Alle Veranstaltungen

  • Diese Veranstaltung hat bereits stattgefunden.

ISOBUS und dessen Möglichkeiten

11. Januar | 16:30 - 18:45

Kostenlos
Felix Wierling

Die Digitalisierung macht auch vor einem der ältesten Wirtschaftszweige keinen Halt. Informatik und Elektronik prägen mittlerweile den landwirtschaftlichen Arbeitsalltag. Oft liegt ein großer Nutzen der digitalen Techniken in der effizienteren Arbeit im Bereich der Produktion. Beispielweise kann im digitalen sowie datengestützten Einsatz von Dünge- und Pflanzenschutzmitteln eine Arbeitszeitersparnis- oder Erleichterung liegen. Jedoch lässt die Digitalisierung viele Fragen offen und stellt Betriebe vor elektronische Herausforderungen. Im Rahmen der Veranstaltung „ISOBUS und dessen Möglichkeiten“ wird eine Lösung für die nicht-standardisierte Elektronik der Landmaschinenhersteller vorgestellt und diskutiert.

 

Jetzt anmelden

Tribe Loading Animation Image

Bereits angemeldet?

Verwenden Sie dieses Tool, um Ihre Registrierung zu verwalten.

 

Themen und Inhalte der Veranstaltung:

  • Nicht standardisierte Elektronik
  • Herstellerübergreifende Maschinenkommunikation
  • Datenaustausch (Maschine zu Maschine)
  • Automatisierte Dokumentationen

 

Das können Teilnehmende anschließend im Betrieb anwenden:

  • Verständnis der Herstellerübergreifenden Maschinenkommunikation wird gestärkt
  • ISOBUS-Dienste anhand geeigneter Kriterien selbständig auswählen und anwenden

 

Die Veranstaltung richtet sich an: 

  • Mitarbeitende
  • Geschäftsführende
  • Akteure der Agrarbranche
  • Landwirte
  • Programmierende
  • IT-Fachkräfte
  • Ingenieure

 

Diese Vorkenntnisse sind empfehlenswert:

Wir empfehlen Basiswissen im Bereich der Agrarwirtschaft.

 

Vorbereitungen für die Teilnahme: 

Wir empfehlen ein Endgerät mit funktionsfähiger Kamera und Mikrofon.

 

Details zum Ablauf:

16:30 Uhr | Begrüßung

16:40 Uhr | ISOBUS – was ist das? | Felix Wierling, Competence Center ISOBUS e.V.

17:15 Uhr | ISOBUS – Komponenten für die Praxis | Christoph Hante, HR-Agrartechnik GmbH

17:50 Uhr | Automatische Dokumentation bei der organischen Düngung – diese Möglichkeiten bietet der ISOBUS |
Dietrich Kortenbruck, EXA Computing GmbH

18:20 Uhr | Diskussion

18:45 Uhr | Feedback und Ausklang

 

Ansprechperson zur Veranstaltung:

Nikolas Neddermann

n.neddermann@hs-osnabrueck.de

+49 (0)541 969-5017

 

Weitere Veranstaltungen zu Technologien und Trends:

 

Titelbild: Felix Wierling

Details

Datum:
11. Januar
Zeit:
16:30 - 18:45
Eintritt:
Kostenlos
Veranstaltungskategorien:
, ,

Veranstaltungsort

Online

Veranstalter

Mittelstand 4.0-Kompetenzzentrum Lingen