Lade Veranstaltungen

« Alle Veranstaltungen

  • Diese Veranstaltung hat bereits stattgefunden.

handwerk.digital vor Ort: Beckum

13. Juni | 16:30 - 18:30

Mobiles Handwerk. Foto: Kerstin Gibbesch

Die ersten Schritte in die Digitalisierung sind vielseitig. Wo fängt man an? Was ist für mein Unternehmen sinnvoll? Gemeinsam mit der Handwerkskammer Münster und der Initiative handwerk.digital bietet das Mittelstand 4.0-Kompetenzzentrum Lingen eine Roadshow zum Thema „Zeiterfassung und Arbeitsdokumentation“ im Handwerk an.

In fünf Terminen an fünf unterschiedlichen Standorten werden den Teilnehmern vom 17.05.2018 – 13.06.2018 spannende Vorträge aus der Praxis geboten. In kurzweiligen Veranstaltungen berichten Experten und Anwender, welche Vorteile durch eine digitale und mobile Zeiterfassung für Unternehmen entstehen können.

Am 13.06.2018 hält die Roadshow ein letztes Mal im Münsterland. Dieses Mal in der Kreishandwerkerschaft Steinfurt-Warendorf, Geschäftsstelle Beckum, Schlenkhoffs Weg 57, 59269 Beckum | 16.30 – 18.30 Uhr mit folgendem Vortrag der Unternehmen clickbits GmbH mit Ihrer Zeiterfassungsanwendung clockodo aus Unna:

„Zeiterfassung 4.0: Mehr Zeit durch Digitalisierung“ – Durch die digitale Transformation wird der bisherige Zeitfresser Arbeitsdokumentation automatisiert. Digitale Stundenzettel sparen Zeit und geben auch Kleinbetrieben neue Controlling-Möglichkeiten. Erfahren Sie, wie sich Zeiterfassung in die Digitalisierungsstrategie von Handwerkern einfügt und wie sich die Herausforderungen bei der Einführung meistern lassen.

 

Die Termine auf einen Blick:

13.06.2018 | Kreishandwerkerschaft Steinfurt-Warendorf, Geschäftsstelle Beckum, Schlenkhoffs Weg 57, 59269 Beckum | 16:30 – 18:30 Uhr

 

Hier können Sie sich direkt für die letzte Veranstaltung unserer Roadshow „Zeiterfassung und Arbeitsdokumentation“ am 13.06.2018 anmelden.

Details

Datum:
13. Juni
Zeit:
16:30 - 18:30

Veranstaltungsort

Kreishandwerkerschaft Steinfurt-Warendorf
Schlenkhoffs Weg 57
Beckum, Nordrhein-Westfalen 59269 Deutschland