Lade Veranstaltungen

« Alle Veranstaltungen

  • Diese Veranstaltung hat bereits stattgefunden.

handwerk.digital vor Ort: Coesfeld

7. Juni | 17:00 - 19:00

Mobiles Handwerk. Foto: Kerstin Gibbesch

Die ersten Schritte in die Digitalisierung sind vielseitig. Wo fängt man an? Was ist für mein Unternehmen sinnvoll? Gemeinsam mit der Handwerkskammer Münster und der Initiative handwerk.digital bietet das Mittelstand 4.0-Kompetenzzentrum Lingen eine Roadshow zum Thema „Zeiterfassung und Arbeitsdokumentation“ im Handwerk an.

In fünf Terminen an fünf unterschiedlichen Standorten werden den Teilnehmern vom 17.05.2018 – 13.06.2018 spannende Vorträge aus der Praxis geboten. In kurzweiligen Veranstaltungen berichten Experten und Anwender, welche Vorteile durch eine digitale und mobile Zeiterfassung für Unternehmen entstehen könnn.

Am 07.06.2018 hält die Roadshow in der Kreishandwerkerschaft Coesfeld, Borkener Straße 1, 48653 Coesfeld | 17.00 – 19.00 Uhr mit folgendem Vortrag:

„Neue Zeiten brauchen neue Ideen“ – dachte sich Thomas Bittmann, Geschäftsführer der DiTom GmbH (Kanaltechnik) in Ahlen und begab sich nach erfolgloser Suche zur Lösung seines Zeiterfassungsproblems auf neues Terrain. Kurzum wurde der Geschäftsführer eines 30 Mann starken Kanalsanierungsunternehmens gemeinsam mit Partnern zum Softwareentwickler und entwickelte eine App zur mobilen Arbeitszeiterfassung im Handwerk. Seine digitale und mobile Lösung wird mittlerweile von zahlreichen Unternehmen in ganz Deutschland, Österreich und der Schweiz genutzt.

 

Die Termine auf einen Blick:

07.06.2018 | Kreishandwerkerschaft Coesfeld, Borkener Straße 1, 48653 Coesfeld | 17.00 – 19.00 Uhr

13.06.2018 | Kreishandwerkerschaft Steinfurt-Warendorf, Geschäftsstelle Beckum, Schlenkhoffs Weg 57, 59269 Beckum | 16:30 – 18:30 Uhr

 

Hier können Sie sich direkt für die Veranstaltung am 07.06.2018 anmelden.

Details

Datum:
7. Juni
Zeit:
17:00 - 19:00

Veranstaltungsort

Kreishandwerkerschaft Coesfeld
Borkener Straße 1
Coesfeld, Nordrhein-Westfalen 48653 Deutschland