Lade Veranstaltungen

« Alle Veranstaltungen

  • Diese Veranstaltung hat bereits stattgefunden.

Eröffnungsveranstaltung des Kompetenzzentrums Lingen

6. März | 10:00 - 14:30

kostenlos
Die Totale des IT-Zentrums Lingen. Im Hintergrund ist der Wasserturm zu sehen.

Eröffnungsveranstaltung Mittelstand 4.0-Kompetenzzentrum Lingen

Unter dem Motto „Datengetriebene Geschäftsmodelle – Zukunft für die Wirtschaft“ laden die Projektpartner zur Eröffnungsveranstaltung des Mittelstand 4.0-Kompetenzzentrums Lingen ein. Für Besucher eine gute Gelegenheit, sich über das Unterstützungsangebot des Kompetenzzentrums für kleine und mittlere Unternehmen (KMU) einen Überblick zu verschaffen. Auf die Teilnehmer wartet ein spannendes und kurzweiliges Programm. Die Teilnahme ist kostenlos.

Die Anmeldefrist ist leider abgelaufen.

Tagesablauf am 6. März

09:15 Uhr – Einlass & Registrierung

10:00 Uhr – Begrüßung / Grußworte
Oberbürgermeister Dieter Krone (Stadt Lingen), Landrat Reinhard Winter (Landkreis Emsland)

10:15 Uhr – Grußwort Frank Fischer (Bundesministerium für Wirtschaft und Energie)

10:30 Uhr – „Chancen für die regionale Wirtschaft“
Maria Borgmann (Wirtschaftsverband Emsland)

10:45 Uhr – „Warum datengetriebene Geschäftsmodelle die Zukunft sind“
Prof. Tobias Kollmann (Universität Duisburg-Essen)

11:30 Uhr – Vorstellung des Mittelstand 4.0-Kompetenzzentrums Lingen
Michael Schnaider (Mittelstand 4.0-Kompetenzzentrum Lingen / it.emsland)

und anschließende Podiumsdiskussion zu Chancen datenbasierter Geschäftsmodelle

  • Prof. Tobias Kollmann (Universität Duisburg-Essen)
  • Franz-Josef Paus (Hermann Paus Maschinenfabrik GmbH)
  • Frank Hesse (Industrie- und Handelskammer Osnabrück – Emsland – Grafschaft Bentheim)
  • Peter Beckmann (Handwerkskammer Osnabrück – Emsland – Grafschaft Bentheim)
  • Michael Schnaider (Mittelstand 4.0-Kompetenzzentrum Lingen / it.emsland)

12:15 Uhr – Marktplatz der Möglichkeiten: Interaktive Demonstratoren & Ausstellung

  • Handwerk
    • Live-Demonstration: 3D-Scanner und 3D-Drucker im Einsatz
    • Überblick: Mögliche Anwendungsbereiche von 3D-Technologien im Handwerk
  • Agrarwirtschaft
    • Digitale Lösungen für die mobile Arbeitsprozessunterstützung
    • Präzisionsackerbau: Neue Technologien für die Landwirtschaft
  • Handel
    • Methoden und Lösungsbeispiele für den datengetriebenen Handel der Zukunft
    • Vorgehensmodell zur Identifizierung von Kompetenz- und Technologielücken im Hande
  • Maritime Wirtschaft
    • Demonstration eines IT-Systems für die Schifffahrt zur Steuerung und Planung von Personalressourcen
    • Vorstellung einer Software zur Verringerung des Treibstoffes & CO2-Ausstoßes von Schiffen

Mittagsimbiss & Come Together

14:15 Uhr – Ausklang der Veranstaltung

 

Details

Datum:
6. März
Zeit:
10:00 - 14:30
Eintritt:
kostenlos

Veranstaltungsort

IT-Zentrum Lingen
Kaiserstrasse 10b
Lingen (Ems), Niedersachsen 49809 Deutschland