Lade Veranstaltungen

« Alle Veranstaltungen

  • Diese Veranstaltung hat bereits stattgefunden.

Einsatzmöglichkeiten von Virtual-Reality-Brillen im Handwerk

14. Mai | 16:00 - 20:00

kostenlos

Ob 3D-Druck, Laser Cutter, CNC Fräsen oder Virtuelle Realität. Diese Dinge lassen sich am Donnerstag, den 14. Mai 2019 im „Digital Hub münsterLAND“ mit seinem integrierten „FabLab münsterLAND“ begutachten. 

Der anschließende Workshop thematisiert virtuelle Realitäten und bietet den Teilnehmenden mittels VR-System die Möglichkeit selbst in virtuelle Realitäten  einzutauchen. Es werden die Grundlagen zur Augmented Reality (AR) und Virtual Reality (VR) gelegt und mit Projekten aus dem FabLab veranschaulicht. Neben der praktischen Anwendung dieser Technologien werden auch wirtschaftliche Aspekte und Mehrwerte für die Handwerksbranche in den Bereichen Fertigung, Absatz, Vertrieb und Kommunikation beleuchtet. Es werden Antworten auf die Fragen, „wie funktioniert echtes Arbeiten in einem unechten Raum“? oder  „wie sehen Einsatzmöglichkeiten rund um diese Technologie in einer traditionellen Branche aus“? gegeben. 

Weitere Informationen zur Veranstaltung erhalten Sie bei:

Daniel Schlemermeyer, ds@muensterland.digital, +49 251 53556885

 

Foto: münsterLAND.digital

Details

Datum:
14. Mai
Zeit:
16:00 - 20:00
Eintritt:
kostenlos
Veranstaltungskategorie:

Veranstaltungsort

Digital Hub münsterLAND
Hafenweg 16,
Münster, NRW 48155 Deutschland

Veranstalter

Mittelstand 4.0-Kompetenzzentrum Lingen