Lade Veranstaltungen

« Alle Veranstaltungen

  • Diese Veranstaltung hat bereits stattgefunden.

Digitalisierung jetzt – Packen wir´s an!

28. Juli | 14:00 - 16:00

Kostenlos

Home-Office, Elektronische Rechnungslegung oder neue digitale Vertriebskanäle. Digitalisierung hat viele Gesichter. Die Einführung digitaler Neuerungen stößt in kleinen und mittleren Unternehmen nur in seltenen Fällen auf volle Akzeptanz, denn mit Veränderungen tun sich Menschen in Organisationen häufig schwer. Ob es liebgewonnene Prozesse sind, die nach Jahren von heute auf morgen umgestellt werden müssen oder grafische Anpassung von Software, deren Nutzung so neu gelernt werden muss. Auch die unterschiedlichen Charaktertypen bieten Konfliktpotential: den einen kann der digitale Anpassungsprozess nicht schnell genug gehen, die anderen wiederum können sich mit der Umstellung überhaupt nicht anfreunden. Frust und Ablehnung können die Folge sein. Grundsätzlich sind solche Differenzen ein ungünstiger Umstand. Digitalisierung stellt ein sektoren- und bereichsübergreifendes Phänomen dar. Sie verzahnt Abteilungen miteinander, führt Prozesse zusammen und wirkt sich elementar auf den Großteil von Organisationsstrukturen aus. Daher ist es wichtig, dass alle an einem Strang ziehen. Doch was ist zu tun? 

Change-Manager aus den eigenen Reihen erkennen

Ein wichtiger und oft unterschätzter Aspekt bei Digitalisierungsprojekten ist die fehlende Beteiligung der Mitarbeitenden. Wenn Mitarbeitende Veränderungsprozesse nicht mitgestalten können, müssen sich Geschäftsleitende nicht wundern, wenn Veränderungsvorhaben ins Stocken geraten oder niemals umgesetzt werden. Dieser Workshop gibt Teilnehmenden aus kleinen und mittleren Unternehmen wichtige Werkzeuge an die Hand, mit denen alle oder zumindest die meisten Menschen im Unternehmen im digitalen Veränderungsprozess mitgenommen werden. Gleichzeitig können sogenannte „Change-Manager“ aus den Reihen der Mitarbeitenden für eine Unterstützung des Veränderungsprozesses sorgen.

Der Workshop wird durchgeführt von Inga Knoche und Nico Lüdemann von der bluecue consulting GmbH & Co. KG.

 

Themen und Inhalte der Veranstaltung

  • Die Rolle des Menschen in der digitalen Transformation
  • Eine spielerische Methode für Veränderungsprozesse selbst aktiv kennenlernen
  • Warum Menschen so unterschiedlich auf Veränderung reagieren

 

Das können Teilnehmende anschließend im Betrieb anwenden

  • Widerstände im Veränderungsprozess erkennen und überwinden

 

Die Veranstaltung richtet sich an

  • Geschäftsleitung
  • Personalverantwortliche
  • Change-Manager
  • Skeptiker
  • Interessierte

 

Diese Vorkenntnisse sind empfehlenswert

  • keine

 

Anmeldung

Die Anmeldefrist für diese Veranstaltung ist abgelaufen.

Die Teilnahme ist kostenfrei.

Fragen zur Veranstaltung beantwortet Alexander Bose: bose@it-emsland.de

 

Foto: Jakob Dietz

 

Details

Datum:
28. Juli
Zeit:
14:00 - 16:00
Eintritt:
Kostenlos
Veranstaltungskategorien:
,

Veranstaltungsort

Online-/Webkonferenz

Veranstalter

Mittelstand 4.0-Kompetenzzentrum Lingen