Lade Veranstaltungen

« Alle Veranstaltungen

  • Diese Veranstaltung hat bereits stattgefunden.

Arbeit 4.0 – Arbeitssicherheit und rechtliche Rahmenbedingungen

17.11.2021 | 14:00 - 15:45

Kostenlos

Führung und Zusammenarbeit in der digitalen Welt. Die Unternehmenskultur sowie Arbeitszeit und Arbeitsplatzmodelle prägen maßgeblich das Unternehmen und dessen Mitarbeitende. Noch bis vor wenigen Jahren war das Büro Mittelpunkt des Geschehens. Mittlerweile arbeiten Mitarbeitende dezentral von zu Hause aus. Die Umstellung auf eine virtuelle Zusammenarbeit ist für viele kleine und mittlere Unternehmen (KMU) noch ein Novum. Neben den individuellen, aber auch wirtschaftlichen Vorteilen birgt das dezentrale Arbeiten auch Herausforderungen. Welche Herausforderungen und Möglichkeiten gibt es an dieser Stelle, welche Pflichten haben Arbeitnehmer und Arbeitgeber und wie steht es um die rechtlichen Rahmenbedingungen? Diese und weitere Fragen diskutieren und beleuchten Teilnehmende und Experten auf der Veranstaltung.

 

Jetzt anmelden

Tribe Loading Animation Image

Bereits angemeldet?

Verwenden Sie dieses Tool, um Ihre Registrierung zu verwalten.

 

Themen und Inhalte der Veranstaltung:

  • Recht des Arbeitnehmers auf Mobiles Arbeiten beziehungsweise Homeoffice
  • Arbeitsvertragliche Grundlagen, insbesondere Homeoffice-Vereinbarung
  • Pflichten des Arbeitgebers
  • Arbeitsschutz und -sicherheit im Homeoffice

 

Das können Teilnehmende anschließend im Betrieb anwenden:

  • Homeoffice-Vereinbarungen prüfen und aufsetzen
  • Maßnahmen zu Arbeitsschutz und -sicherheit im Homeoffice und für mobiles Arbeiten bestimmen und festlegen

 

Die Veranstaltung richtet sich an: 

  • Geschäftsführende
  • Mitarbeitende

 

Vorbereitungen für die Teilnahme: 

Zur aktiven Teilnahme an der Diskussion sowie für Rückfragen empfehlen wir Kamera und Mikrofon.

 

Details zum Ablauf:

  • 14:00 Uhr | Begrüßung
  • 14:15 Uhr | Digitalisierung der Arbeitswelt | Jörg Bontjer, MARIKO GmbH
  • 14:30 Uhr | Homeoffice – Rechte und Pflichten der Arbeitgeber und -nehmer | Jörg Thoma, Arbeitgeberverband für Ostfriesland und Papenburg e.V.
  • 14:50 Uhr | Homeoffice – Arbeitsschutz und -sicherheit | Timon Sulzberg, ASITEC GmbH
  • 15:10 Uhr | Diskussion mit den Referenten und Teilnehmenden
  • 15:30 Uhr | Ausblick & Feedback
  • 15:45 Uhr | Ende der Veranstaltung

 

Ansprechpartner zur Veranstaltung:

Julia Burakov

julia.burakov@mariko-leer.de

+49 491 926 – 1183 

 

Weitere Veranstaltungen zum Thema Unternehmenskultur:

17.11.2021 | 14:00
Arbeit 4.0 – Arbeitssicherheit und rechtliche Rahmenbedingungen
Arbeit 4.0 – Arbeitssicherheit und rechtliche Rahmenbedingungen
Teilnehmende lernen in der Veranstaltungen die rechtlichen Rahmenbedingungen sowie Arbeitsschutz im Homeoffice und bei mobilem Arbeiten aus Arbeitnehmer und Arbeitgeber Sicht kennen.
04.11.2021 | 14:00
Arbeit 4.0 – Arbeitszeit- und Arbeitsplatzmodelle aus der maritimen Branche
Arbeit 4.0 – Arbeitszeit- und Arbeitsplatzmodelle aus der maritimen Branche
Teilnehmende erhalten in der Veranstaltung eine Übersicht der Arbeitszeit- und Arbeitsplatzmodelle der maritimen Branche und diskutieren darüber mit Experten aus der Praxis.
04.11.2021 | 16:30
Zukunftsfähig bleiben – aber wie?
Zukunftsfähig bleiben – aber wie?
Teilnehmende lernen in der Veranstaltung das Zukunftsthema "Nachhaltigkeit" kennen und diskutieren gemeinsam über Ausprägungen und Chancen.

 

Titelbild: AdobeStock – denisismagilov

Details

Datum:
17.11.2021
Zeit:
14:00 - 15:45
Eintritt:
Kostenlos
Veranstaltungskategorien:
,

Veranstaltungsort

Online

Veranstalter

Mittelstand 4.0-Kompetenzzentrum Lingen