Lade Veranstaltungen

« Alle Veranstaltungen

  • Diese Veranstaltung hat bereits stattgefunden.

App-unterstützte Schweinehaltung

10.06.2021 | 16:15 - 18:00

Kostenlos

Die landwirtschaftliche Nutztierhaltung steht vor enormen Herausforderungen. Die Änderung der Tierschutz-Nutztierhaltungsverordnung geht insbesondere für die schweinehaltenden Betriebe mit großen Veränderungen und Baustellen einher. Durch vermehrte Vorgaben erhöht sich der bürokratische Aufwand und die Aufzeichnungspflichten vermehren sich.

 

Jetzt anmelden

Tribe Loading Animation Image

Bereits angemeldet?

Verwenden Sie dieses Tool, um Ihre Registrierung zu verwalten.

 

Themen und Inhalte der Veranstaltung:

  • Zwei digitale Lösungen zur Unterstützung der Schweinehaltung
  • Relevanz von Digitalisierung in der Schweinehaltung

 

Das können Teilnehmende anschließend im Betrieb anwenden:

  • Bewertung von digitalen Tools in der Schweinehaltung

 

Die Veranstaltung richtet sich an: 

  • Geschäftsführer
  • Mitarbeitende
  • Landwirte mit Tierhaltung

 

Diese Vorkenntnisse sind empfehlenswert:

  • Aufzeichnungspflichten in der Tierhaltung
  • Tierschutz-Nutztierhaltungsverordnung

 

Details zum Ablauf:

  • 16:15 | Begrüßung
  • 16:20 | Tierschutz & Tierwohl durch „Checker“ im Stall: Schweinesignale effektiv nutzen durch die Schweinesignal-App „FitForPigs“ | Mirjam Lechner (UEG – Hohenlohe-Franken w.V.)
  • 17:00 | „PIG-CHECK“ | Alexander Brunemann (IQ-Agrar Service GmbH)
  • 17:40 | Diskussion
  • 18:00 | Feedback und Ausklang

 

Ansprechpartner zur Veranstaltung:

Jennifer Löbel

Hochschule Neubrandenburg – Fachbereich Agrarwirtschaft

0172/3166277

loebel@hs-nb.de

 

Weitere Veranstaltungen aus der Agrar Branche:

26. September | 13:00
Entscheidungen erleichtern, digitale Wetterstation selber bauen
Entscheidungen erleichtern, digitale Wetterstation selber bauen
Teilnehmende lernen in diesem Workshop, wie sie eigene Sensorsysteme gestalten können.
8. September | 10:00
Feld- und Hoftag
Feld- und Hoftag
Das Mittelstand 4.0-Kompetenzzentrum Lingen zeigt auf dem Feld- und Hoftag des Hofes Langsenkamp unter anderem Beispiele für Hack- und Drohnentechnik auf und stellt weitere Technologien für die Agrarwirtschaft vor.
5. Mai | 19:00
Landwirtschaft 4.0 – Möglichkeiten, Hemmnisse, Risiken
Landwirtschaft 4.0 – Möglichkeiten, Hemmnisse, Risiken
Teilnehmende lernen Möglichkeiten, Hemmnisse und Risiken der Landwirtschaft von morgen kennen.

 

Die Veranstaltung findet in Kooperation statt mit:

 

 

 

 

 

 

 

Foto: Adobe Stock – Coutrypixel

Details

Datum:
10.06.2021
Zeit:
16:15 - 18:00
Eintritt:
Kostenlos
Veranstaltungskategorien:
,

Veranstaltungsort

Online

Veranstalter

Mittelstand 4.0-Kompetenzzentrum Lingen