Lade Veranstaltungen

« Alle Veranstaltungen

Roadshow: „Handwerk im Wandel – Digitale Mitarbeiterkommunikation einfach gedacht“ in Recklinghausen

23. September | 17:00 - 19:00

kostenlos

„Handwerk im Wandel – Digitale Mitarbeiterkommunikation“

Gemeinsam mit der Handwerkskammer Münster bietet das Mittelstand 4.0-Kompetenzzentrum Lingen eine Roadshow zum Thema „Handwerk im Wandel“ an. Die insgesamt vier Veranstaltungen der Roadshow richten sich an kleine und mittlere Handwerksunternehmen. Am 23. September 2020 um 17:00 Uhr hält die Roadshow bei der Kreishandwerkerschaft Recklinghausen, Dortmunder Straße 18, 45665 Recklinghausen. Hierbei geht es um das Thema „Digitale Mitarbeiterkommunikation“.

Eine praxisorientiert und kundenzentriert Kommunikation hat Vorteile. Eine aktive Ansprache der Kunden sowie Mitarbeiter ist für den reibungslosen Ablauf aller Tätigkeiten unerlässlich. Technologien wie Smartphones oder Soziale Medien haben das Kommunikationsverhalten stark verändert und beschleunigt. Informationen lassen sich schneller abfragen und weitergeben. Die Veranstaltung beleuchtet, welche digitalen Kommunikationslösungen speziell auf die Handwerksbranche zugeschnitten sind. Dabei gehen die Experten und Nutzern aus der Praxis auch auf Fragen zur effizienten Mitarbeiterkommunikation ein und klären und geben Informationen über Gefahren und externe Einflüsse in Bezug auf die Kommunikation.

Die Teilnahme an der Veranstaltung ist kostenlos. Eine Anmeldung ist erforderlich und in Kürze über die Webseite handwerkdigital.org möglich.

 

Foto: Daniel Schlemermeyer

 

Details

Datum:
23. September
Zeit:
17:00 - 19:00
Eintritt:
kostenlos
Veranstaltungskategorie:

Veranstaltungsort

Kreishandwerkerschaft Recklinghausen
Dortmunder Straße 18
Recklinghausen, Nordrhein-Westfalen 45665 Deutschland

Veranstalter

Mittelstand 4.0-Kompetenzzentrum Lingen